Foto: John Block/Bilder mischen/Getty Images


Foto: John Block/Bilder mischen/Getty Images

Nach all den Jahren des Gesundheitskurses sollte es niemanden überraschen, dass die Haut das größte Organ des Körpers ist. In diesem Sinne (ja, Wortspiel beabsichtigt) tragen Lebensmittel, die dazu beitragen, dass sich Ihr Körper von innen gut anfühlt, auch dazu bei, dass Sie nach außen optimal aussehen. Fügen Sie diese gesunden, köstlichen Lebensmittel zu Ihrer täglichen Ernährung hinzu, und Sie sind auf dem besten Weg, um erstaunliche Haut zu sehen und sich zu fühlen, inklusive perfekter Haut.



Wasser
Sie haben es schon einmal gehört, aber wir sagen es Ihnen noch einmal: Obst und Gemüse haben beide einen hohen Wassergehalt, aber es ist immer hilfreich, einfach mehr Wasser zu trinken, insbesondere mit Zitrone, sagt Marie Delcioppo , Besitzer von Üppige Vitalität . Wasser hält die Haut gut hydratisiert und „tauft“, und das Hinzufügen von Zitrone zum Wasser fördert die Entgiftung und die Aufnahme von Antioxidantien.

Grüner Tee
Es gab eine Reihe ermutigender Studien, die die Vorteile von für die Haut belegen grüner Tee , sagt Dr. David Bank , Dermatologe und Gründer und Direktor von Das Zentrum für Dermatologie, Kosmetische & Laserchirurgie . „Tierstudien zeigten Schutz vor Hautkrebs [als Folge des Konsums von grünem Tee]. Sowohl Tier- als auch Humanstudien haben glaubhaft gezeigt, dass topische Grüntee-Formulierungen Sonnenschäden reduzieren.“ Er fügt hinzu: „Grüner Tee scheint Schutz vor Sonnenschäden zu bieten, indem er freie Radikale löscht und Entzündungen reduziert, anstatt UV-Strahlen zu blockieren. Daher kann grüner Tee den Sonnenschutz synergistisch verbessern, wenn er zusätzlich zu einem Sonnenschutzmittel verwendet wird.“


Kokosnussöl
Als entzündungshemmender und antibakterieller Inhaltsstoff hilft Kokosöl, Hautschüppchen zu beseitigen, Feuchtigkeit zu spenden und die antioxidative Aktivität zu steigern, was den Alterungsprozess verlangsamt, sagt Delcioppo.

Granatäpfel
Um die Wirksamkeit Ihres Lieblings-Sonnenschutzes zu steigern, sollten Sie sich mit Früchten ausstatten, die Nährstoffe enthalten, die von innen nach außen schützen können, sagt ein prominenter Dermatologe Dr. Howard Murad . Granatäpfel sind eine großartige Quelle für Polyphenol und Ellagsäure, eines der stärksten Antioxidantien der Natur, das nachweislich den Lichtschutzfaktor von topischen Sonnenschutzmitteln verbessert. Da Schäden durch freie Radikale jede Zelle im Körper betreffen, ist Polyphenol eine großartige Möglichkeit, Schäden von innen nach außen zu verhindern und so vor vorzeitiger Alterung zu schützen.


Süßkartoffeln und Karotten
Vitamin A kann bei Anzeichen vorzeitiger Hautalterung helfen, sagt Rene Ficek, RD, LDN, CDE , der führende Ernährungsexperte für Seattle Sutton 's gesunde Ernährung. Vitamin A ist eine sehr beliebte, bekannte topische Behandlung für die Haut, aber die Einnahme kann auch zum Schutz der Haut beitragen. Superfoods wie Karotten und Süßkartoffeln sind vollgepackt mit antioxidativem Beta-Carotin, der Vorstufe von Vitamin A.

Beeren
Beeren sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine, insbesondere Vitamin C, das zur Reparatur von geschädigtem Körpergewebe beiträgt und mit der Vorbeugung von Hautkrebs in Verbindung gebracht wird, sagt Ficek. „In meinen Studien über Kollagen hat sich Vitamin C als sehr wichtig für schöne und gesunde Haut herausgestellt. Es schützt die Haut, bekämpft die Oxidation, fördert die Kollagensynthese und vieles mehr“, sagt Kathy Heshelow , Gründer von Erhabene Schönheit . Achten Sie darauf, Beeren, Zitrusfrüchte, Kiwis, Blattgemüse und Paprika in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen, um eine wunderschöne Haut zu erhalten!


Dunkle Schokolade
Einige der offensichtlichsten Zeichen des Alterungsprozesses finden sich im Erscheinungsbild unserer Haut. UV-Strahlung lässt die Haut schneller altern, aber beim Essen dunkle Schokolade Es hat sich gezeigt, dass die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der ultravioletten Strahlung geschützt wird, sagt Ficek.

Rotwein
Sie wissen vielleicht, dass Rotwein gut für das Herz sein kann, aber die gleichen Antioxidantien und Nährstoffe, die bei der Bekämpfung von Herzkrankheiten helfen, indem sie die Auskleidung der Blutgefäße schützen, bekämpfen auch Zeichen des Alterns, sagt Ficek. Eine der bekanntesten Anti-Aging-Komponenten in Rotwein ist ein Antioxidans namens Resveratrol – Studien haben gezeigt, dass Resveratrol helfen kann, Blutgerinnsel zu verhindern und Entzündungen im Körper zu verringern.

Griechischer Joghurt
Joghurt ist eine sinnvolle Ergänzung zu den meisten Diäten, aber griechischer Joghurt ist aufgrund seines hohen Proteingehalts, der doppelt so hoch sein kann wie bei anderen Joghurts, besonders vorteilhaft, sagt Wendy Lewis von Schönheit in der Tasche .

Probiotika
Wenn Sie eine reine, makellose Haut wünschen, stellen Sie sicher, dass Probiotika sind Teil Ihrer täglichen Ernährung, sagt DR. Roshini Raja , ein berühmter Arzt und Gründer von TULA Probiotische Hautpflegelinie. Benannt als neuer Schönheitsdurchbruch von der American Academy of Dermatology , Probiotika helfen nachweislich, die Haut zu reinigen, Entzündungen zu lindern und die Empfindlichkeit und Rötung der Haut zu verringern. Indem sie die Durchlässigkeit der Darmwände verändern und als versiegelte Barriere wirken, verhindern sie, dass bestimmte Moleküle, die zu Entzündungen führen können, die wiederum Akne oder Rosacea auslösen können, in den Blutkreislauf gelangen. Darüber hinaus deuten neuere Forschungen auch darauf hin, dass Probiotika bei topischer Anwendung antibakterielle und entzündungshemmende Substanzen absondern, die bei Hauterkrankungen wie Akne, Ekzemen und Rosazea helfen. Sprechen Sie über ein Allheilmittel!


Walnüsse
Walnüsse sind mit Proteinen und essentiellen Omega-3-Fettsäuren beladen, um Ihre Kollagenproduktion anzukurbeln, sagt Lewis.

Mandelmilch
Mandelmilch ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin E, ein bekanntes Antioxidans, sagt Dr. Bank. „Antioxidantien schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale. Freie Radikale verändern den genetischen Code der Zelle, was zu mutierten Proteinen führt. Wenn eine Mutation auftritt, kann sich Krebs entwickeln. Freie Radikale verursachen oft irreversible Schäden an der Haut; es trägt zum Abbau von Kollagen und Elastin bei“, sagt Dr. Bank. Kollagen und Elastin sind wichtige Stoffe, die der Haut ihre Elastizität und Festigkeit verleihen. Die Kollagen- und Elastinversorgung der Haut ist nach längerer Exposition gegenüber freien Radikalen erschöpft. Wenn Sie älter werden, ist Ihr Körper nicht in der Lage, den erschöpften Vorrat wieder aufzufüllen; Dies ist die Hauptursache für Falten, feine Linien und andere Hautunreinheiten.

Gesunde Fette
Fette und Öle können entzündungshemmenden Schutz bieten und die Jugend bewahrende Antioxidantien. Fetter Fisch liefert kräftige Portionen an Anti-Aging-Omega-3-Fettsäuren; Lachs, Makrele und Weißer Thunfisch gehören zu Ihren besten Wetten, sagt Ficek. Nüsse sind eine weitere großartige Möglichkeit, sich gesund zu integrieren Fette , sowie hautschützendes Vitamin E.