1648518041 20 Haarfehler, die wir alle in unseren 20ern machen

Wir sind alle dafür, mit Farben und Stilen zu experimentieren und den neuesten Zopf zu lernen, der überall ist Pinterest und herauszufinden, welcher Haarschnitt am besten zu Ihrer Gesichtsform passt, aber wenn es um Haare geht, können viele Fehler gemacht werden. Wenn Sie in den Zwanzigern sind, haben Sie wahrscheinlich ein oder zwei oder die gesamte Liste von 20 unten erstellt. Werfen Sie einen Blick auf die harte (und urkomische) Wahrheit und erzählen Sie uns dann in den Kommentaren unten den schlimmsten Haarfehler, den Sie jemals gemacht haben!

1. Sie färben Ihre Haare das komplette Gegenteil von dem, was es natürlich ist, was entweder zu einer Bleichblond-Katastrophe oder einer gotischen schwarzen Haarfarbe führt.



2. Du nimmst den Pixie-Schnitt, und bereue schnell die Jahre des Nachwachsens, die vor dir liegen.

3. Du benutzt das „Shampoo“ deines Freundes AKA, irische Frühlingsseife. Verzweifelte Zeiten, Mann.

MEHR:10 Dinge, die jedes Mal passieren werden, wenn Sie Ihre Nägel lackieren, wie von GIFs erzählt

4. Sie sparen beim Kauf von Shampoo, das Ihrem Haar tatsächlich hilft. Das 99-Cent-Zeug ist sowieso viel besser, oder? Nicht in Ordnung.

5. Du bügelst deine Haare jeden Tag glatt. Und dann fragst du dich, warum du mehr Splits hast als die Kardashianer .

6. Sie kaufen nur Flash-Sale-Angebote für Haarschnitte , vergessend, dass Ihre Beziehung zu Ihrem Friseur genauso wichtig (wenn nicht sogar wichtiger) ist als Ihre Beziehung zu Ihrem Ehepartner.

7. Du benutzt den Föhn, den du seit der Zeit hast, als deine Mutter ihn dir gegeben hat, nicht wissen, dass diese Dinge ein Ablaufdatum haben.

8. Du bastelst lila Haare zu Hause und zerstören Sie sofort Ihren Badezimmerboden. Dürfen wir vorschlagen, zuerst ein altes Handtuch auszulegen?

9. Sie verwenden Haarspray mit starkem Halt, Und es ist die gleiche Dose, als du in der Mittelschule in Tanzabenden warst, denn Haarspray hält ewig! (Nein, tut es nicht.)

10. Du wirst dazu verleitet, zu kaufen, was auch immer die Late-Night-Haar-Infomercial verkauft. Es ist ein Schnäppchen für drei einfache Zahlungen von 29,95 $ (plus eine zweite, kostenlose Haarsache, wenn Sie in den ersten 10 Minuten anrufen!).

MEHR:8 Zeichen, dass Sie bereit für eine neue Frisur sind, wie von GIFs erzählt

11. Sie überspringen den Hitzeschutz. Föhnen vor dem Glätten und Locken von Haaren kann nicht sein das schlecht, oder?

12. Du bekommst innerhalb eines Monats nach einer großen Trennung ein Haar-Makeover. Vertrauen Sie uns in diesem Fall, kaufen Sie sich einfach eine Perücke, wenn Sie so dringend neue Haare haben möchten. Es ist wahrscheinlich billiger und es ist bedauerlich.

13. Du hast ein ganzes Pinterest-Board namens 'Frisuren, von denen ich besessen bin!' aber du probierst nie einen von ihnen aus. Gleiches gilt für Rezepte und Workouts.

14. Sie überprüfen das Wetter nicht, bevor Sie Ihre Wohnung verlassen, Dies führt zu einem feuchten, krausen Durcheinander, wo früher Ihr einst perfekt gestyltes Haar war.

15. Du bringst eigentlich keine Bilder zum Friseur, denn wenn du sagst 'ich will' Rihannas Haarfarbe!' Jeder sollte sofort wissen, welche Haarfarbe sie gerade hat.

MEHR:25 Ausreden, die wir alle für den Kauf neuer Schönheitsprodukte verwenden

16. Du wäschst dir jeden Tag die Haare. Wenn wir sagen, dass Trockenshampoo Leben verändert, machen wir keine Witze. Investieren.

17. Du lockst deine Haare, ohne danach mit den Fingern hindurchzukämmen, was zu einem Look führt, der mehr Shirley Temple ist als Adriana Lima .

18. Du tauchst zuerst in den Ombre-Haartrend ein zu vergessen, dass reines Bleichmittel das Haaräquivalent von Rattengift ist.

19. Du rasierst deinen halben Kopf. Bitte, bitte hör auf damit. Im Augenblick.

20. Du bekommst einen stumpfen Pony. Okay, gut, einige Mädchen (lesen Sie: Zooey Deschanel und das ist es im Grunde) sehen mit Pony toll aus, aber stumpfer Pony funktioniert im wirklichen Leben meistens nie.

Bild über Paul Bradbury/Getty Images