Ausgezeichnet mit dem Golden Globe für Beste Hauptdarstellerin in einer Miniserie oder einem Spielfilm für ihre unglaubliche Darstellung von Beth Harmon in Das Gambit der Königin ist zweifellos der größte Erfolg von Anya Taylor-Joy heute Abend, aber sie hatte auch eine Reihe anderer ausgezeichneter - wenn auch vergleichsweise trivialer - Siege.


Beginnen wir mit dem Kleid. Das Kleid.

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social Media Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Law Roach geteilter Beitrag (@luxurylaw)

Custom Dior Haute Couture, das exquisite Kleid war zweifellos einer der herausragendsten Momente der Nacht.


Smaragdgrün, kraftvoll tief am Ausschnitt und komplett mit separatem Cape, war diese von Maria Grazia Chiuri entworfene Nummer jeden Zentimeter der Show-Stopper auf dem roten Teppich.

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social Media Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.


Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Law Roach geteilter Beitrag (@luxurylaw)

Ein weiterer echter Erfolg war der Schmuck, den Anyas Stylist Law Roach für den Look zusammengestellt hat.


Ein lässiges Angebot von Tiffany & Co., das angeblich mehr als 1 Million US-Dollar wert ist (insbesondere Ohrringe im Wert von 1.500.000 US-Dollar, eine Halskette im Wert von 195.000 US-Dollar und ein Ring in Höhe von 130.000 US-Dollar), wenn Sie es ertragen könnten, den Blick für eine kurze Minute vom Kleid abzuwenden, werden Sie zweifellos in Ohnmacht fallen diese Einzelstücke.

Aber der etwas subtilere Erfolg des Abends, wenn es um Anyas Ästhetik ging, war ihrem Friseur Gregory Russell zu verdanken.

Ihre eisigen blonden Locken waren nicht nur unendlich glatter, als wir es jemals hoffen konnten, sondern sie trug auch einen besonders ausdrucksstarken Seitenscheitel. Für jeden, der mit den TikTok-Trends Schritt hielt, war dies ein wichtiger „Millennial“-Schritt.

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social Media Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.


Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Georgie Eisdell (@georgieeisdell)

Nachdem Gen Z in den letzten Wochen viele „Millennial-Eigenschaften“ (einschließlich des Tragens von Röhrenjeans und der Verwendung des „Lächeln“-Emojis) aufgegriffen hat, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Seitenscheitel offiziell abzubrechen.

Ein neuer urkomischer TikTok-Trend hat dazu geführt, dass die Generation Z Seitenscheitel für „alt“ und „nicht mehr erreichbar“ erklärt, wobei ein Schöpfer das Problem anspricht und gleichzeitig die Anhänger herausfordert: „Beweisen Sie mich falsch, aber ich glaube nicht, dass es eine einzige Person gibt, die aussieht besser mit einem Seitenteil als mit einem Mittelteil.'

Da die 24-jährige Anya die sehr prekäre Grenze zwischen den beiden Generationen spreizt, bewerten wir sie, dass sie mit diesem Seitenscheitel standhält.

Und für das, was es wert ist, sind wir dabei. Aber wir sind Millennials, also ist das wahrscheinlich selbstverständlich...

Um diese Einbettung zu sehen, müssen Sie Social Media Cookies zustimmen. Öffnen Sie meine Cookie-Einstellungen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Law Roach geteilter Beitrag (@luxurylaw)