Update, 14:30 Uhr: Aaund- Blac Chyna und Rob Kardashian nannten ihr Baby Dream Renee Kardashian. Sie wurde um 9:18 Uhr PT per Kaiserschnitt geboren und wog 7 Pfund, 5 Unzen, as E! Nachrichten berichtet. Renee ist auch Chynas zweiter Vorname.

Kris Jenner erzählt UND! dass sie bei der Geburt dabei war. „Ich muss [die] Lieferung sehen“, sagte sie. „Es war so schön und ich bin so aufgeregt und glücklich, ein weiteres Enkelkind zu haben! Nr. 6!' Sie fügte hinzu: 'Es war einer der wertvollsten Momente meines Lebens.'

Update, 12:45 Uhr: Es ist ein Mädchen! Blac Chyna und Rob Kardashian begrüßte heute eine Tochter im Cedars-Sinai Medical Center, Personen Berichte . Der Name des Babys wurde noch nicht bekannt gegeben, aber eines ist sicher: Es wird nicht mit einem K beginnen. 'Das Baby wird keinen K-Namen haben. Wir waren uns beide einig“, sagte Chyna Sie im August. Puh. Herzlichen Glückwunsch rundum!



Ursprünglicher Beitrag: Blac Chyna kam heute Morgen gegen 6:40 Uhr im Krankenhaus an und bereitete sich darauf vor, eine Tochter mit zur Welt zu bringen Rob Kardashian , E! Nachrichten berichtet. Kardashian sah 'schwindelerregend aufgeregt' aus, sagte eine Quelle der Veröffentlichung. Beide Mütter sind auch im Krankenhaus – Chynas Mutter, Tokio Toni , und Kardashians Mutter, Kris Jenner , die mit ihrem Freund im Cedars-Sinai Medical Center in L.A. angekommen ist Corey-Glücksspiel , TMZ-Berichte.

Entsprechend TMZ , Chyna war für einen Kaiserschnitt um 8.30 Uhr Ortszeit geplant, was bedeutet, dass das neueste Kardashian-Familienmitglied möglicherweise gerade geboren wurde. Die Veröffentlichung fügte hinzu, dass sie in einer „edlen Suite“ im Obergeschoss untergebracht war.

Chyna ist auch die Mama von König Kairo , 4, mit Tyga , also wird dies ihr zweites Kind sein. Und obwohl Kardashian im Krankenhaus an ihrer Seite ist und vor ein paar Tagen ein paar süße Aufnahmen seiner Verlobten auf Instagram gepostet hat, gab es für das Null-bis-60-Paar ernsthafte Probleme im Paradies. Für Starter, UND berichtet, dass Kardashian in Calabasas, Kalifornien, gelebt hat, während Chyna in Tarzana geblieben ist. 'Rob und Chyna werden ihre getrennten Häuser behalten, auch nach der Geburt ihrer Tochter', sagte eine Quelle UND . „Mit Rob kann man sehr schwer zusammenleben. Chyna wünscht sich eine gesunde Umgebung und ein gesundes Zuhause für ihre beiden Kinder. Wenn die Möglichkeit besteht, dass dies nicht der Fall ist, wird sie es um jeden Preis vermeiden.“

Zumindest hoffen wir, dass Chynas Geburt reibungslos verläuft und mit dem Baby alles in Ordnung ist. TMZ berichtet, dass Jenner eine Schar Bodyguards angeheuert hat, die vor Ort sind, um sicherzustellen, dass alle sicher sind (und dass niemand Bilder von dem Neugeborenen bekommt). Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen Eltern!