Sieht so aus, als hätten die „zufälligen Teeseiten“ eine Ahnung davonDer Vater von Iggy Azaleas Baby Playboi CartiLetztendlich. Monate nachdem sie eine zurückhaltende Beziehung mit der 23-jährigen Rapperin „Magnolia“ begonnen hatte, ging Iggy (30) am 10. Juni zu Instagram, um zu enthüllen, dass sie eine Mutter ist. 'Ich habe einen Sohn', schrieb sie in einer Instagram-Story.

„Ich habe immer auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, um etwas zu sagen, aber je mehr Zeit vergeht, desto mehr merke ich, dass ich immer darauf bedacht sein werde, Neuigkeiten von diesem Riesen mit der Welt zu teilen“, teilte Iggy mit. 'Ich möchte sein Leben privat halten, aber ich wollte klarstellen, dass er kein Geheimnis ist und ich ihn unbeschreiblich liebe.'

Während die Katze jetzt aus dem Sack ist,Iggy und Playboi Carti– dessen richtiger Name Jordan Terrell Carter ist – hat das Geheimnis monatelang vor dieser Ankündigung bewahrt. Fans spekulierten, dass das Paar im Dezember 2019 ein gemeinsames Baby erwartete, aber sie bestätigten zu diesem Zeitpunkt nichts. Stattdessen,Iggy hat Follower geschlossendie sich über ihren Körper und vermutete Gewichtszunahme äußerte.



„Warum muss ich zunehmen, weil ich ein paar Selfies posten möchte. Die Besessenheit von meinem Körper, die ihr habt, ist ungesund“, kommentierte sie im Januar auf Instagram. „Ich habe erst letzte Woche ein Bild von meinem Körper gepostet. Ich habe ein F–KING SIX PACK. Bitte hol dir ein Leben. Jedes Bild, das ich poste, muss nicht von meinem Körper sein.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Iggy Azalea (@thenewclassic) geteilter Beitrag

Das fragliche Foto zeigtder „Fancy“-Rapperin einem hochgeschnittenen roten Bikini. „WÜNSCHE, DU WÄRE HIER“, beschriftete Iggy den Beitrag.

Im April 2020 bestritt der australische Star die Gerüchte immer noch. 'Es wäre so toll, wenn Sie aufhören würden, sich um zufällige Teeseiten zu kümmern', twitterte sie, anscheinend in Bezug auf die Kommentare der Fans.

https://www.instagram.com/p/B_a1UmVBML3/

Während wir jetzt wissen, dass die Schwangerschaftsgerüchte wahr waren, muss Playboi noch bestätigen oder leugnen, dass er der Vater von Iggys Sohn ist. Doch alle Anzeichen deuten auf diese Möglichkeit hin. Das Paar traf sich 2018 und ließ die Fans im Juli 2019 davon überzeugen, dass sie verlobt waren, als Iggy ein Foto in den sozialen Medien veröffentlichte, das einen Ring an ihrer linken Hand trug. Obwohl unklar ist, ob das Paar tatsächlich verlobt ist, hat Playboi zugegeben, dass sie die einzige Frau für ihn ist.

„Als ich anfing, mit ihr zu reden, habe ich einfach alle unterbrochen. Es war vorbei“, sagte er im Dezember gegenüber The Fader. 'Ich unterstütze alles, was sie tut.'