Es dauerte nicht lange danachJoe Bidens Sieg bei der Wahl 2020 für die Reaktionen von Prominentenzu beginnen, sich in allen sozialen Medien zu verbreiten – und wir leben absolut für ihre Beiträge. Nach Tagen (und seien wir ehrlich, Jahre ) der Unsicherheit über Amerikas höchstes Amt zeigen diese Reaktionen, dass viele Leute jetzt erleichtert aufatmen.

Aber Promis und Social-Media-Nutzer waren sich nicht immer so sicher. Die Präsidentschaft blieb am Dienstag, den 3. Wahltag . Es wurde schnell klar, dass sechs Schlüsselstaaten – Pennsylvania, Georgia, North Carolina, Nevada, Michigan und Wisconsin – dieErgebnisse der Wahlen 2020. Bis Mittwochabend prognostizierten mehrere Verkaufsstellen Biden als Gewinner von Wisconsin und Michigan. Doch erst am Samstag, dem 7. November, sicherte sich der ehemalige Vizepräsident mit einem Sieg in Pennsylvania die Präsidentschaft.

Decision Desk HQ war der zuerst anrufen die Wahl für Biden. Das überparteiliche Unternehmen für Wahldaten machte seine Prognose am Freitag, den 6. „Decision Desk HQ-Projekte, bei denen @JoeBiden Pennsylvania und seine 20 Wahlmännerstimmen mit insgesamt 273 Stimmen gewonnen hat“, schrieben sie auf Twitter. 'Joe Biden wurde zum 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt.' Damals waren im Land noch mehr als 100.000 Stimmzettel zu zählen. Aber da Briefwahlen stark zu Gunsten von Biden tendierten, stellte der Bericht des Decision Desk HQ fest, dass es für Trump keinen praktischen Weg gab, um in Pennsylvania zu gewinnen – einem Staat, den er brauchte, um die Präsidentschaft zu sichern.



Während viele weiterhin darauf warteten, dass andere Medien das Rennen ausriefen, feierten viele Promis bereits am Freitagmorgen nach dem Anruf von Design Desk HQ. „Aufwachen mit PRÄSIDENT BIDEN und VICE PRESIDENT HARRIS!!!!! Jasssssss!!!” twitterte die Schauspielerin Gabrielle Union und fügte hinzu: „So glücklich, so stolz und so bereit, sofort wieder an die Arbeit zu gehen! Nicht nachlassen!“ Schauspielerin Kerry Washington wiederholte den Aufruf von Union zum Handeln. „Weint Tränen der Dankbarkeit. DANKE SCHÖN. Zu Wählern. Zu den Zählern. An die Veranstalter. An die Freiwilligen. Und zur Demokratie“, schrieb sie in einem Tweet. „Wir haben zu tun. Ohne Zweifel. Aber feiern wir unsere Siege. Es wird helfen, uns zu erhalten. Danke Gott.'

Lesen Sie weiter unten, um weitere Reaktionen von Prominenten auf Joe Bidens Sieg bei den Wahlen 2020 zu erhalten.

Reese Witherspoon

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) geteilter Beitrag

Miley Cyrus

https://www.instagram.com/p/CHTFgiGJ1I5/

Padma Lakshmi

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Padma Lakshmi (@padmalakshmi) geteilter Beitrag

Demi Lovato

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Demi Lovato geteilter Beitrag (@ddlovato)

Debra Messing

Chrissy Teigen

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von chrissy Teigen (@chrissyteigen)

John Legend

Mindy Kaling

Kamala Harris

Maren Morris

Khloe Kardashian

lieb

Sarah Jessica Parker

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von SJP geteilter Beitrag (@sarahjessicaparker)

Mandy Moore

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Mandy Moore (@mandymooremm) geteilter Beitrag

Gabrielle Union

Kerry Washington

Wesley Snipes

George Takei