Obwohl ich sehr auf Zutatenlisten und Produktetiketten achte, würde ich mich nicht als „Clean Beauty“-Besessene bezeichnen. „Sauber“ bedeutet für jede Marke und/oder jeden Einzelhändler etwas anderes und es kann schwierig sein, die Marketingsprache zu durchschauen. Aber als ich davon hörte Exa, Credo Beauty’s neue hauseigene Beauty-Linie, ich war fasziniert. Sehen Sie, ein Teil dessen, was ich am Clean Beauty Space nicht liebe, ist die Art und Weise, wie er weiterhin an weiße Menschen vermarktet wird, und noch dazu an ältere. Obwohl ich nie Probleme habe, meinen Foundation-Farbton zu finden, habe ich kein Interesse daran, eine Marke zu unterstützen, die nur auf wenige Hauttöne ausgerichtet ist. Aber Exa ist anders.

Direkt vor dem Tor startete Exaseine Grundlagen mit 43 Nuancen unter Berücksichtigung warmer, neutraler und kühler Untertöne. Während das für Make-up-Marken derzeit ziemlich Standard ist,saubere SchönheitMarken hinken in Bezug auf Inklusivität weit hinterher. Laut MaskenbildnerKatey Denno, der mit Credo zusammenarbeitet, hat das Unternehmen zwei Jahre gebraucht, um die ersten Tropfen zu entwickeln: Jump Start Smoothing Primer und High Fidelity Foundation.

Exa-Stiftung

Bild: Bsp.



Was macht Exa „sauber“? Nun, alles entspricht dem Clean Standard von Credo. Es verbietet 2.700 Inhaltsstoffe, wobei die Sicherheit, Nachhaltigkeit, die Herkunft der Inhaltsstoffe und die Ethik der Arbeitsbedingungen und des Tierschutzes berücksichtigt werden. Kurz gesagt, Exa isttierversuchsfrei, vegan und glutenfrei. Die Verpackung ist umweltfreundlich, wobei die Box zu 100 Prozent aus Post-Consumer-Abfällen und die Schale aus kompostierbaren Zuckerrohr-Abfallfasern besteht. Nachdem Sie die Kappe weggeworfen und in den Müll gepumpt haben (sie sind zu klein), können Sie den Rest vollständig recyceln.

Du weißt, was Exa nicht hat, aber was es ist tut enthalten sind hautpflegende Inhaltsstoffe. Jump Start Smoothing Primer ist mehr Hautpflege als ein klebrigerMake-up-Grundierungmit Kakaofruchtpulver, kollagenstimulierendem CoQ10 und Fettsäuren. Es ist halbmatt und für alle Hauttypen und -töne geeignet. Die High Fidelity Foundation hat eine mittlere bis volle, aufbaubare Deckkraft mit einem seidenmatten Finish. Es enthält Mikroalgenwirkstoffe, Maqui-Beere undHyaluronsäure, sowie Anti-Pollution-Wirkstoffe, um Ihre Haut vor Umweltschäden zu schützen (wichtig für diejenigen, die in Großstädten leben!).

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Exa Beauty geteilter Beitrag (@exa.beauty)

Ich habe mich für den Farbton Allie 390 entschieden (alle Farben sind nach Models oder Firmenmitarbeitern benannt), aber er war für mich etwas golden. Ich werde wahrscheinlich in Zukunft James 410 (einen neutralen) verwenden. Trotzdem liebte ich die Formel und die Art und Weise, wie sie sich an meine Haut schmiegte, ohne sich an meinen trockenen Stellen festzusetzen undDünne Linien. Der Primer hat der Foundation geholfen, ohne meine Haut zu stark zu mattieren. Ich bevorzuge eine Satin-Foundation, daher ist diese ziemlich perfekt für mich, wenn ich ein wenig Deckkraft haben möchte. Wenn Sie habenölige Hautoder liebermatte Foundation, zuFixierpulverwird helfen.

Überprüfung der Exa-Stiftung

Bild: Elizabeth Denton.

Exa ist jetzt in den Credo Stores und online erhältlich. Schlaf nicht darauf.

Unsere Mission bei STYLECASTER ist es, den Menschen Stil zu bringen, und wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachte, dass wir, wenn du etwas kaufst, indem du auf einen Link in dieser Story klickst, möglicherweise eine kleine Provision vom Verkauf erhält.